Book Online !


Ospiti camera #2
Ospiti camera #3
Ospiti camera #4
 
 

 

  • 1_spiaggia_ porto_taverna_porto_san_paolo_sardegna.jpg
  • 2_spiaggia_ porto_taverna_porto_san_paolo_sardegna.jpg
  • 3_spiaggia_ cala_girgolu_san_teodoro_sardegna.jpg
  • 4_spiaggia_ tavolara_sardegna.jpg
  • 5_spiaggia_ capo_coda_cavallo_san_teodoro_sardegna.jpg
  • 6_spiaggia_ capo_coda_cavallo_san_teodoro_sardegna.jpg
  • 1_spiaggia_ porto_taverna_porto_san_paolo_sardegna.jpg
  • 2_spiaggia_ porto_taverna_porto_san_paolo_sardegna.jpg
  • 3_spiaggia_ cala_girgolu_san_teodoro_sardegna.jpg
  • 4_spiaggia_ tavolara_sardegna.jpg
  • 5_spiaggia_ capo_coda_cavallo_san_teodoro_sardegna.jpg
  • 6_spiaggia_ capo_coda_cavallo_san_teodoro_sardegna.jpg

WAS ES IN NORDSARDINIEN ZU SEHEN GIBT 3. TEIL

Hier ist der 3. Teil unseres kleinen Reiseführers mit den Informationen was es in Nordsardinien zu sehen gibt ! Im letzten Artikel haben wir über die Oase im Naturpark Usinavà, über die Lagune mit den rosa Flamingos und die bekannten Buchten wie Sassi Piatti und Cala Girgolu gesprochen. In diesem Artikel beschäftigen wir uns mit der Geschichte Sardiniens für alle Kulturliebhaber.
Wir beginnen mit den archäologischen Stätten der Nuraghenzeit die in der Nähe von unserer Ferienanlage und von Olbia (20 Minuten von unserer Residenz am Meer von Porto Taverna “Lu Nibareddu” und Arzachena (40 Autominuten) liegen. Danach schreiben wir über die Römer mit ihren Schiffen und den mittelalterlichen Burgen von Pedres und Loiri Porto San Paolo und von der Burg “Della Fava” in Posada.

Read more...
Subscribe to this RSS feed